Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie hier

Aktuelle Termine

Geplante Kurstermine
Unsere Kursangebote
Waffenlose Selbstverteidigung für Vollzugsbedienstete
Theoretischer Teil: Grundlagen der Gefahrenanalyse, Mind Setting Einsatzstress - Umgang mit Angst und Stress Deeskalationstraining und Gesprächsführung Anschnitt der Rechtsgrundlagen P
Lehrgangsdauer: 8 UE
Pfeil nach rechts Infos & Termine (derzeit keine Termine)
Umgang mit Provokation
Ein Mix aus Theorie und praktischer Umsetzung. Unser Dozent ist Polizeieinsatztrainer.
Lehrgangsdauer: 8 UE
Pfeil nach rechts Infos & Termine (derzeit keine Termine)
Gefahrenwahrnehmung
Ein Mix aus Theorie und praktischer Umsetzung. Unser Dozent ist Polizeieinsatztrainer.
Lehrgangsdauer: 8 UE
Pfeil nach rechts Infos & Termine (derzeit keine Termine)
Sicherheit im Auftreten
Ein Mix aus Theorie und praktischer Umsetzung. Unser Dozent ist Polizeieinsatztrainer.
Lehrgangsdauer: 8 UE
Pfeil nach rechts Infos & Termine (derzeit keine Termine)
Umgang mit Führungs- und Einsatzmitteln für Sicherheitsdienste (FEM)
Für Mitarbeiter/innen von Sicherheitsdienstem mit Mindestqualifikation § 34 A GewO Lehrgangsdauer / Lehrgangsort 16 Unterrichtseinheiten, je 45 Minuten, verteilt auf 2 Tage. Lehrgangsort ist Vaihingen an der Enz
Lehrgangsdauer: 16 UE
Pfeil nach rechts Infos & Termine (derzeit keine Termine)
Januar
Do. 27.01.2022
17:00 - 21:00 Uhr
Kinder und Säuglings Notfall Kurs
ETZEL Behördenakademie GbR
Neue Bahnhofstraße
71665 Vaihingen an der Enz
unsere Ausbildungsräume im UG
Aktuell gelten 2G-Regeln
ausgebucht
Februar
Do. 24.02.2022
17:00 - 21:00 Uhr
Kinder und Säuglings Notfall Kurs
ETZEL Behördenakademie GbR
Neue Bahnhofstraße
71665 Vaihingen an der Enz
unsere Ausbildungsräume im UG
Aktuell gelten 2G-Regeln
12 von 22 Plätzen frei
März
Do. 31.03.2022
17:00 - 21:00 Uhr
Kinder und Säuglings Notfall Kurs
Krankenhaus Bietigheim
Riedstraße 12
74321 Bietigheim-Bissingen
4. OG, Konferenzraum 2
Aktuell gelten 2G-Regeln im Krankenhaus. 4. OG, Konferenzraum 1
18 von 18 Plätzen frei

Seminar Pfefferspray richtig Einsetzen, Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen mit Reizgas

Dieser Kurs richtet sich an Frauen und Mädchen die sich im Notfall richtig verteidigen wollen.
Oft werden Pfeffersprays gekauft, ohne dass man sich mit der Anwendung und der Rechtsicherheit vertraut gemacht hat.
 
Ohne Training kann es auch schnell passieren, dass man das Verteidigungsspray nicht schnell genut aus der Hosentasche bekommt oder aus Unwissenheit falsch bedient..
Die falsche Handhabung macht Pfefferspray nutzlos und ggf gefährlich für die Anwenderin!
In unserem 2-stündigen Intensivkurs wird den Teilnehmerinnen durch efahrene Polizei-Einsatztrainer der korrekte Umgang mit Pfefferspray so wie rechtlichen Vorraussetzungen und einfache Techniken um Angreifer von sich fern zu halten und selbstbewusst zu aggieren.
 
Inhalte
- Deeskalation und Selbstbehauptung
- Handhabung des Reizgas
- Produktempfehlungen
- Gesetzliche Grunlagen Notwehr/Nothilfe (auf Reizstoffspray
bezogen)


Zielgruppe:
Frauen und Mädchen ab 14 Jahren


Kosten:
Teilnahmegebühr inkl. Trainingsgerät: 55,00 Euro


Veranstalungsort:
Vaihingen an der Enz, Neue Bahhofstraße (Behördenakademie)